Suchen

Anmeldung

Besucher

Heute 659

Gestern 1297

Diese Woche 10103

Diesen Monat 22305

Gesamt (seit 14.12.2009) 3096008

Was gibt's Neues?

Nächster Termin:


Trans-Ident München
17. September 2019

10 Jahre Trans-Ident
23. November 2019

qrcti.png

 

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat eine neue Publikation mit dem Titel "Geschlechtliche Vielfalt - Begrifflichkeiten, Definitionen und disziplinäre Zugänge zu Trans- und Intergeschlechtlichkeiten" am 26. Mai 2015 herausgegeben.

In dieser Publikation finden interessierte Fachkräfte sowie Bürger_innen interdisziplinäre Beiträge zu Trans- und Intersexualität bzw. Trans- und Intergeschlechtlichkeit (kurz: Trans* und Inter*). Erklärt wird auch, warum bspw. hier bei "Bürger_innen" ein Unterstrich gesetzt wurde? Je nach Fachdisziplin und Begründungszusammenhang werden die Definitionen unterschiedlich besetzt. Die Zusammenfassung der Begriffs- und Diskussionsansätze zeigt, wie die Begriffsvielfalt entstanden ist, welche Disziplinen sich den Themen Inter* und Trans* wie nähern, wo die Kontroversen liegen und was der aktuelle Stand der wissenschaftlichen Debatten ist.

Hier der Link zu dieser aktuell veröffentlichten BMFSFJ Publikation, die kurz den interdisziplinären Wissensstand zu Trans*/Inter* (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) widergibt mit dem Ziel, eine interessierte (Fach-)Öffentlichkeit inkl. der Interministeriellen Arbeitsgruppe Trans/Inter zu beraten:

http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/publikationen,did=216152.html

Ein herzlicher Dank an Arn Thorben Sauer, M.A.!

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung
zur Verwendung von Cookies und zur Datenschutzerklärung entsprechend DSGVO.