Suchen

Anmeldung

Besucher

Heute 359

Gestern 840

Diese Woche 5170

Diesen Monat 8452

Gesamt (seit 14.12.2009) 3754145

Was gibt's Neues?

Nächster Termin:


Trans-Ident Ansbach
8. Juli 2020 ( unter Corona-Auflagen)

qrcti.png

 

Die Selbsthilfegruppen von Trans-Ident Nordbayern besuchen im Rahmen ihres Freizeitprogramms am Samstag, dem 11. August 2012 den Petersgmünder Baggerweiher in der Nähe von Georgensgmünd. Wir haben Feilenmoos aus Gründen der Wasserqualität fallen lassen, und uns entschlossen, näher in unserem Einzugesgebiet zu bleiben. Am Baggerweiher finden wir derzeit optimale Wasserqualität vor (siehe Meldung des Landratsamts Roth).


Petersgmünder Baggerweiher

Luftbild des Petersgmünder Baggerweihers

Treffpunkt ist um 9.00 Uhr direkt auf der Halbinsel im Baggerweiher. Siehe dazu das oben stehende Luftbild oder den unten stehenden Auszug eines Stadtplans aus Google Maps, der auch durch Mausklick noch vergrößert werden kann:

 

zum Vergrößern anklicken

 

Eine Anfahrtbeschreibung findest du hier: Aus Nürnberg kommend biegst du auf der Autobahn A6 südlich auf das Autobahnteilstück nach Roth ab und folgst der Bundesstraße B2 bis ca. einen Kilometer nach Wernsbach (Achtung: häufig Blitzer in Untersteinbach und Wernsbach), wo du rechts auf die Staatsstraße ST2223 abbiegst. Nach wieder einem Kilometer biegst du rechts über die Mauker Straße (Kreisstraße RH9) nach Petersgmünd ab. In Petersgmünd biegst du die erste Straße rechts ab in die Flurstütze und fährst dort bis zum Waldrand, wo du dir eine Parkmöglichkeit suchst. Ab dort ist die Straße für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Programmierbare Adresse für das Navi: 91166 Petersgmünd, Flurstütze.

Eine Fahrgemeinschaft aus Erlangen und Nürnberg trifft sich um 8.30 Uhr vor dem Nachbarschaftshaus Adam-Klein-Straße 6, eine weitere um 8.30 Uhr bei Sandra. Eine direkte Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Petersgmünd ist leider nicht möglich, bei Bedarf kann nach vorgeriger Absprache jedoch eine Abholung vom Bahnhof in Georgensgmünd organisiert werden (oder du läufst ca. 1 km zu Fuß). Es gibt jedoch ausreichend Parkmöglichkeit. Zur Organisation der Fahrgemeinschaften ist eine Anmeldung bei Sandra unbedingt erforderlich.

Geplantes Programm für diesen Tag:

- Geführte Wanderung im Naherholungsgebiet
- Bademöglichkeit an einem idyllischen, abgelegenen Badestrand
- Gemeinsames Picknick am Strand
- diverse Naturerfahrungsspiele

Bitte Decke, Badesachen, Badeschuhe und etwas fürs Picknick mitbringen!

Und hier ein paar Impressionen von diesem herrlichen Tag, an dem wegen der etwas unsicheren Wetterlage leider nur acht unserer Mädels teilgenommen haben:

Den Abend beschlossen wir mit einem gemeinsamen Besuch einer Tanzveranstaltung im Cult in Nürnberg.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung
zur Verwendung von Cookies und zur Datenschutzerklärung entsprechend DSGVO.